[FBM-Team] MB trac 1000 Pflegebereifung u. Frontladerkonsole

Moderators: Deepblue, Co-Admin, Moderatoren



FollowersFollowers: 0
BookmarksBookmarks: 2
Views: 13043
Deepblue User avatar
Admin
Admin

Posts: 11605
Location: München - Outback
Gender: Male

Mod by: LS 13: wohlstandskind, Katsuo
Edit und LS 15: Unguided (FBM-Team)
Reifen: Puma (FBM-Team)
"Reifenwechsler": Bobbes (FBM-Team)
Image

Was wurde gemacht:

-Pflegereifenumbau
-Anpassung der XML Daten, Reifenspuren etc.

(Für unsere User denen es nicht möglich ist einen Reifenumbau vorzunehmen.)

ansonsten entspricht es dem Unguided Modell:

- Änderungen am Modell
- neue Reifen
- LS 15 Dirt
- Texturen überarbeitet (Kratzer und Rost großteils entfernt)
- neue, helle Lampen, damit man mehr in der Dunkelheit sehen kann
- Tacho in grün (auch in der Dunkelheit sichtbar)
- Drehzahlmesser, Tankanzeige
- weitere Teile per IC animiert (Türen, Fenster, Dachluke, Anhängerkupplung hinten)
- linke Tür von außen öffnen/schließen
- Arbeiten am 3D Modell
- Vorderachse vollständig animiert (Kardanwelle, Achsschenkel, Federung, Stoßdämpfer)
- Ober- und Unterlenker der Fronthydraulik werden ohne Gerät ausgeblendet
- Neuer Start-, Stand- und Fahrsound
- passender Frontlader enthalten (Stoll FZ 30) mit kleinen aber wichtigen Änderungen gegenüber dem Giants-Modell

Daten MB trac 1000:


Leistung: 132 PS
Eigengewicht: ~7 t
Beleuchtungsarten: normales Licht / Arbeitslicht hinten / Arbeitslicht vorne / Fernlicht
sonstige Beleuchtung: Bremslicht, Blinker
Kosten: Kaufpreis: 42.000 Ls/€ | tägliche Kosten: 57 Ls/€



Daten Stoll FZ 30 Frontlader:


Kombination: MB trac 1000 (aber auch am MB trac 1100 möglich, wie auch allen Standard-Frontladeraufnahmen)
Eigengewicht: ~0,33 t
Kosten: Kaufpreis: 4.900 Ls/€ | tägliche Kosten: 18 Ls/€


Hinweis:
Mod wurde auf Patch 1.3 erstellt und auch nur mit diesem getestet! Mod muss nicht entpackt werden!


Image
Forbidden Mods
Image
KEIN SUPPORT VIA PN - NO SUPPORT PER PM

Return to "Traktoren"


Who is online
Users browsing this forum: No registered users and 1 guest
cron