Aktuelle Zeit: 30. Jul 2014, 17:08

»
»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]





Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 
AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 486

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Wildbach Tal v 2.11 (Empfehlung]
BeitragVerfasst: 30. Jan 2013, 23:24 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 11.2011
Beiträge: 4186
Wohnort: München - Outback
Geschlecht: männlich
Mod by:
-> SouthernS Baumstamm
-> Eifok-Team (Fertilizer Mod und Halle)
-> Rafftnix (Reparaturmod)
-> Deutz1997 : Die Ur-Wildbachtal
-> Fatian (Feldwege;Straßen)
-> Dennis Busch (Waldschilder,Grastexturen aus 09)
-> Modelleicher,Maxter (Sämtliche Hofobjekte)
-> Desperados93 (Sämtliche Mapobjekte)
-> FendtFarmer/Desperados93 (Brücke,Texturen usw.)
-> WohlstandsKind (08 Fichten)
-> pAre (Hütte am See)
-> Unbekannt (Großen Stromleitungen)
-> IMarvin (Schlagbaum)
-> Mr F. (Foliagebäume,Plantagenbaum,Terriantexturen)
-> Giants (Standartobjekte)
-> Hewaaa (Händlerhalle)
-> MR-Klausen / thejohnderre7930 (Unterstand)
-> ka88 (Billinger Landhandel, Texturänderung von Stormbringer)
-> Buschi (Getreidelagerset)
-> Busensvenne (Schild, dass zum Wanderwegweiser umgeskint wurde)
-> LS-UK (Ringfeeder, i hope, its ok, found no other :-s for next Version i build a own one if its not ok)

-> Und ich, der Stormi natürlich :-)


BILDER



Wildbach Tal v 2.11


Willkommen zurück im Wildbachtal !!

Ihr übernehmt den Aussiedler-Hof im Wildbach Tal. Mit seinen fast 16 Hektar Ackerboden und weiteren 4 Hektar im Grünland ist dieser kleine Hof wie geschaffen für den Singleplayer oder zu zweit im Multiplayer. Hier kann man seine Old und Jungtimer ausfahren und Landwirtschaft so realistisch und gemütlich spielen, wie Sie Anfang der 80er Jahre war. Das Wildbach Tal liegt in einer Landschaft, in der Hightech und Hektik noch nicht zum Standard gehören und alles seinen Gang geht. Genau richtig für ein paar ruhige Stunden im Spiel und Teamspeak. Natürlich ist die Map nicht curseplay-fähig und das verwittern / verdorren ist natürlich auch eingeschaltet. Außerdem hat das Wildbach Tal keine BGA, bei fast 16 Hektar Land auch ein wenig unrealistisch.


In der Version 2.11 erwarten Euch neben dem Bugfixing und den Performanceoptimierungen auch ein nach Vorlage komplett neu gebauter Stall. Optisch sieht er auf den ersten Blick noch wie das Original von Modelleicher aus, aber das Modell wurde komplett neu entworfen, gebaut und mit vielen Neuerungen und Features ausgestattet, die es in LS13 noch nicht gibt. Z.B. ein voll begehbaren Dachboden mit Kornlager, mit funktionierenden Planen, klappbaren Schütten um die Anhänger zu beladen, Kuhstall, unterirdischem Gülletank passend zum Stall mit funktionierender Plane, neuem Misthaufen und vielen kleinen Details. Außerdem wurde Fatians Straßenset V3 verbaut, einige der UV-Fehler behoben, der Misthaufen funktioniert nun reibungslos und die in der letzten Version nicht passenden Texturen sind auch angepasst. Außerdem haben wir eine weitere Version des Baches gebaut, in der Hoffnung, dass ihn nun jeder sehen kann. Aktuell weiss ich leider nicht, woran es liegt, dass einige Spieler den Bach nicht sehen. Es sind die Standard-Texturen und Skripte der LS13 SampleModMap verbaut mit identischen Einstellungen.


Außerdem erwartet euch eine zweite Version dieser Map als DL. Diese Version ist für alle die Spieler gebaut, die gerne im Wildbach Tal spielen wollen, aber auf Grund ihrer zu schwachen Rechner es nicht konnten. In der neuen LOW POLY Version haben wir die Sichtweiten von Gras und den Foliagebäumen angepasst und das Short-Gras gelöscht. Wir hoffen nun, dass alle Landwirtschafts-Simulator-Spieler unsere Map ohne Sorgen spielen können, wenn auch mit weniger Sichtweite.
Zur Klarheit: ES WURDEN BEIDE VERSIONEN VERBESSERT, das heisst, auch die High-Poly Variante hat neue, etwas schwächere Sichtweiten bekommen. Bei wem die High-Poly Version gar nicht läuft, der sollte ein Blick auf die Low-Poly Version werfen.


Über unsere Facebook Gruppe bleibt ihr auf dem Laufenden über das Wildbach Tal und unsere anderen Projekte: http://www.facebook.com/KUndSModding

Beschreibung der Download Links:

Erster Link: Die High-Polygone Variante der Map

Zweiter Link: Die LOW_POLY Variante der Map

Dritter Link: Die grle Dateien, damit Ihr euern Spielstand weiter spielen könnt.

Modempfehlungen:
Wir empfehlen unseren Ladewagen, den Pöttinger EuroBoss330T Tandemachser, weil er ohne Sorgen in den Heuboden passt und dort abladen kann. Auch empfehlen wir das Stoll-Schaufelpack, da man mit Ihm aus dem Heulager auch Gras entnehmen kann. Mist sollte mit jeder Schaufel funktionieren. Eine umgebaute Standardschaufel wird von Uns aber auch noch zur Verfügung gestellt. Links im ersten Kommentar von Uns.



Die Funktionen und Änderungen im Überblick:
Wer nur mal schnell etwas sucht, wir haben wie gewohnt von der letzten Version wieder Screenshots mit allen Triggern hier hinterlegt. Alle auf den Bildern zu sehende Mods sind Privatmods und wir haben keine Erlaubnis der Urmodder, diese rauszugeben. Somit sind Anfragen zwecklos.


- Eigenes Straßensystem mit Verkehr, jetzt mit Fatian‘s Straßenset V3.
- Kaufbare Felder, insgesamt 15.9ha Ackerland, zum Preis von 455.180€ (28.600€ pro Hektar Land ist aktuell Süddeutschlands / Bayerns Durchschnittspreis laut diversen Webseiten) und ca 4ha Grünland
- Komplett an meine PDF (in der Zip dabei, einfach die Zip öffnen und Doppelklick auf die PDF) angepasste Wachstumsstufen. Dazu gibt es demnächst einen erklärenden Text bei uns auf FB.
- funktionierende neue Tierbereiche, die Hühner rennen über den Hof, Eier findet man im Hühnerstall; Kühe laufen auf der Weide und im Stall, alle Trigger zum Verfüttern sind im Stall eingebaut, man kann den Stall einstreuen.
- Neuer Schafbereich oberhalb des Hofes mit neuem Unterstand und Futtermöglichkeit. Die alte Schafweide gibt es nicht mehr. Dort wurde aufgeforstet.
- Alle Bäume wurden gegen 3D Bäume der LS13er Version getauscht, teilweise umgeskint. Wir haben versucht, so performanceschonend wie möglich zu bauen.
- Das Gras wurde ein wenig leistungsärmer eingestellt. Auch hat es eine neue, selbst erstellte Textur bekommen. In jeder Wachstumsstufe sind andere Blumen zu sehen.
- Der Landhandel nimmt eure Erzeugnisse an, jetzt auch Wolle. Auch Saatgut stellt er bereit, außerdem ist dort die einzige Möglichkeit, Düngemittel zu bekommen auf der Map.
- Der Fahrzeughändler hat einen Platz zum Verkauf von Fahrzeugen bekommen. Der Verkaufspunkt ist neben dem Shop-Punkt in der Halle. Kaum zu übersehen.
- Der Wildbach hat nochmal eine neue selbstgebaute Wasserplane bekommen mit der original Giants Textur. Nun sollte Sie besser aussehen.
- Der Strohballenverkauf im Heuboden ist nun zum Landhandel gezogen. Im Heuboden findet ihr nun ein Heu Lager. Dort könnt ihr mit einem kleinen Ladewagen Gras abladen und mit Frontlader und Schaufel wieder entnehmen. Das Fassungsvermögen des Heubodens beträgt 150m3 (150.000l)
- Die zwei Fahrsilos sind wieder zurück am Hof. Wie in LS11 sind die beiden Fahrsilos wieder zwischen Stall und Feld an der gewohnten Stelle und haben ein Fassungsvermögen von jeweils 200m3 (200.000l)
- Es gibt nun keine Lagermöglichkeit für Rüben mehr. Kartoffeln kann man neben dem Saatgut im Stall einlagern. Bei 16 Hektar Acker wird kein Bauer in so einem hügligen Gelände Rüben anpflanzen. Und wenn doch, wird er Sie am Feldrand lagern. (der Tip Anywhere Mod und andere Versionen davon werden sicher in Kürze von den verschiedenen Mod-Teams erscheinen.)
- An Stelle des alten Kuhstalles ist ein Wanderparkplatz und Grillplatz entstanden.
- Hufeisen wurden versteckt, die Infozeichen passend ausgerichtet.
- Viele kleine Probleme und Sorgen wurden repariert. Es gibt keine Sprungschanzen in den Feldwegen mehr, wir haben fast alle Feldwege neu an das Gelände angepasst. Einige Texturen haben wir neu konvertiert.


Ausblick:
Da ich des Öfteren gefragt wurde, ob da noch etwas kommt oder wann was passiert, hier mal ein paar Zeilen zum Werdegang der Wildbach Tal. Die Map wird voraussichtlich nicht mehr viel größer werden. Allerdings wird Sie von uns immer weiter entwickelt. Wir werden Stück für Stück die Gebäude mit UV-Fehlern entweder reparieren (wenn wir von Urmodder die Erlaubnis bekommen) oder gegen von Uns gebaute Neubauten ähnlicher Bauart ersetzen. Auch wird die Map immer weiter mit Funktionen versehen und aktuell gehalten. Wenn mal etwas nicht funktioniert ist das keine Absicht, wir spielen unsere Map auch und wenn ein Fehler eingebaut wurde, ärgert das uns am Meisten. Verbesserungswünsche nehmen wir jeder Zeit und gerne an, aber bitte bleibt realistisch. Auf einem 20 Hektar Bauernhof wird nie ein BigX 1000 zum häckseln kommen und auch Knicklenker wird man dort nicht sehen. Wenn diese Geräte nicht irgendwo durch passen, ist das Absicht. Es wird noch Maps von mir geben, auf denen Ihr Großgerät einsetzen könnt. Außerdem wird Verdorren in keiner meiner Maps ausgeschaltet und auch die Bäume und Zäune werden immer Kollisionen haben. Ich lasse mit mir reden, wenn eine Stelle ZU eng ist und versetze etwas, aber gelöscht wird nichts. Im echten Leben stehen dort auch Zäune, man kann durch Bäume nicht durch fahren und wenn der Bauer das Korn nicht vom Feld holt, ist es hinüber. Wenn euch das nicht gefällt, spielt bitte nicht meine Maps. Spielt ihr realistisch und euch fällt etwas auf, dann schreibt Uns. Ich bin kein Landwirt und nehme jede Idee gerne auf, lese Sie nach und versuche es zu verbessern.

Fehler:
Es sind in der Map noch ein paar UV-Fehler vorhanden. Sie kommen vom Billinger Landhandel, den Händlergebäude und einigen Kleinteilen. Ich hoffe, dass die Urmodder dieser Gebäude die Muße finden, Ihre Objekte für LS13 zu korrigieren. Es wäre sehr schade, wenn ich Sie austauschen müsste. Alternativ nehme ich jeden Lösungsvorschlag an um die Fehler zu beseitigen. Natürlich baue ich auch neue Gebäude um im Zweifel die alten austauschen zu können. Das braucht aber seine Zeit.


Alter Spielstand:
Ihr könnt euern alten Spielstand weiter spielen. Allerdings solltet Ihr die Map erst in euerm Modordner tauschen, wenn ihr in euerm aktuellen Spielstand alle Felder abgeerntet habt. Danach braucht ihr noch die 4 grle Dateien der aktuellen Map. Die Dateien haben wir mit Direkt Download bei Uploaded.to für euch hinterlegt. Einfach anklicken, Download sollte sofort los gehen. Das Archiv müsst ihr entpacken und die 4 Dateien da drin in euern Speicherstand kopieren. Spiel starten, fertig. Nun sollte überall Gras stehen wo es stehen darf und dort weg sein, wo es nicht mehr hin gehört.

Nun kommt von mir, wie immer, eigentlich nur noch der Satz:

Viel Spaß beim Spielen!!


High Poly Link:

Bild


Low Poly Link:

Bild


Nach oben
 Profil Besuche Website Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 1 Beitrag ] 

»
»

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker