FSI Biber v 1.2

Moderatoren: Deepblue, Co-Admin, Moderatoren



AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 856
Beitrag 13. Dez 2015, 21:14
Deepblue Benutzeravatar
Admin
Admin

Beiträge: 11607
Wohnort: München - Outback
Geschlecht: männlich

Mod by:
Eisbearg


Bild




Stubbenfräse ohne Helm und Gurt.

Die "the saw" hat mich zu dem Mod inspiriert/bewegt. Die Neuerung ist, dass der technische Schnittbereiche der Fräse freigelegt ist.
Damit kann mann dann ziemlich schnell arbeiten.

Das ist kein gutes Besipiel, aber viele Handwerker entfernern die Schutzeinrichtung der Maschinen.
In einem Spiel kann da nicht viel passieren. In "Real-World" sollte man das besser sein lassen.

Zum Spiel. Das "Stubbenfräsen" hat mich immer ein bischen genervt. Man wusste nie was man machen muss, dass der Stumpf weg ist.
Ich hab mich nun mit befasst und es ist so, dass man den Baum parallel zum Untergrund in niedrigster Höhe abschneiden muss.
Mit der Saw war das intuitiv einfacher.
Das hier ist nun eine weitere Version, wo das Prinzip, wie das Spiel funktioniert vielleicht klarer wird.

Wenn man das weiss, kann man mit dem Gerät auch auf die Motorsäge verzichten.




Mod ist NICHT getestet.
Da dies kein foreneigener Mod ist übernehmen wir keinen Support.






Bild
Forbidden Mods
Bild
KEIN SUPPORT VIA PN - NO SUPPORT PER PM

Zurück zu "Forstgeräte"


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast