Umbau IC Steuerung

Moderator: Moderatoren



AbonnentenAbonnenten: 0
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 370
Beitrag 18. Jan 2016, 20:57

Beiträge: 8
Wohnort: Südthüringen
Geschlecht: männlich

Umbau der IC Steuerung am Deutz Agrosun 140

Ich möchte gerne, dass beim Deutz Agrosun 140 (deutz-f844/deutz-agrosun-140-t17830.html) genau wie beim Fendt 615 LSA (fendt-f1251/fendt-615-lsa-t17719.html) die IC Steuerung mit gespeichert wird.
Also das beim laden Fenster und Türen so geöffnet/geschlossen sind wie beim verlassen.
Beide haben 4 IC Scripte. Welche davon muss ich tauschen?

Danke im Voraus ;)
lG von der Lachsforelle aus dem schönen Thüringen ;)

Beitrag 19. Jan 2016, 11:21
windwurm Benutzeravatar
User

Beiträge: 13
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich

Moin lachsforelle,

du musst die "InteractiveControl.lua" tauschen.

Du entpackst den Mod und öffnest die InteractiveControl.lua z. B. mit Nodepad++, um die Version zu überprüfen. Der Agrosun hat die InteractiveControl.lua in der Version 2.0 vom 17/10/10. Die Version 3.0 vom 15/05/2013 speichert die IC- Einstellungen (Tür/ Fenster auf/zu usw.). Die lua-Datei in den entsprechenden Verzeichnisen austauschen hierbei eine Sicherheitskopie der alten lua-Datei behalten, falls es Probleme gibt. Mod wieder im zip-Format komprimieren und ausprobieren.

Ich habe dieses für einige Schlüter (Super 1700 und SuperTrac 1900) von Thomas0815 mit der IC-Version 2.0 durchgeführt ohne Probleme.

Gruß windwurm

Beitrag 19. Jan 2016, 20:43
Bandit Benutzeravatar
V.I.P

Beiträge: 161
Wohnort: LK Potsdam Mittelmark
Geschlecht: männlich

windwurm hat geschrieben:
Moin lachsforelle,

du musst die "InteractiveControl.lua" tauschen.

Du entpackst den Mod und öffnest die InteractiveControl.lua z. B. mit Nodepad++, um die Version zu überprüfen. Der Agrosun hat die InteractiveControl.lua in der Version 2.0 vom 17/10/10. Die Version 3.0 vom 15/05/2013 speichert die IC- Einstellungen (Tür/ Fenster auf/zu usw.). Die lua-Datei in den entsprechenden Verzeichnisen austauschen hierbei eine Sicherheitskopie der alten lua-Datei behalten, falls es Probleme gibt. Mod wieder im zip-Format komprimieren und ausprobieren.

Ich habe dieses für einige Schlüter (Super 1700 und SuperTrac 1900) von Thomas0815 mit der IC-Version 2.0 durchgeführt ohne Probleme.

Gruß windwurm


Dabei bitte unbedingt darauf achten die 2 Verlinkungen in der lua abzugleichen, sonst kann es zu Problemen mit der IC-Steuerung und zu Einträgen in der log kommen (siehe Bild)!

Bild
Bild
Bild
Bild

Beitrag 19. Jan 2016, 21:02

Beiträge: 8
Wohnort: Südthüringen
Geschlecht: männlich

Besten Dank, hat problemlos geklappt. :danke: ;)
lG von der Lachsforelle aus dem schönen Thüringen ;)


Zurück zu "Archiv Supportbeiträge"


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast