Eine Frage zu: MF7726 AND BREAK ENGINE

Moderator: Moderatoren



AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 700
massey-fergusson-f852/mf7726-and-break-engine-t18293.html

Ich habe dieses "AND BREAK ENGINE" heute schon mal bei einem anderen Mod gelesen,
und würde gerne wissen, was das ist.

Was macht das ?
Was kann das ?
Grüsse

Mister-XX

LS15 mit Logitech Driving Force GT: einfach geil !

und jetzt mit einem Logitech Extrem 3D Pro zusätzlich noch besser . . . .

Hi,

ich glaub was Deepblue hier beschrieben hat ist der "Brake" Script. Zum "Break" Engine habe ich folgendes gefunden :

Break Engine:
– Combine harvester at work gets a deterioration (damage)
– To repair you need to press – the N key


Also wie ich das verstehe bekommt der Motor mit der Zeit Schaden, und man muss ihn mit N reparieren.

Also, ich habe das mit dem JCB, den es auch hier gibt getestet.

Der Preis für die richtige Antwort geht an iscarriah57.

Meiner Meinung nach geht der Schlepper aber zu schnell kaputt,
und ist dann nicht mehr fahrfähig.

Laut Game 1.18 Std Betriebszeit, 6,68km.

Und nach Tastendrck dauert es dann gefühlt eine Ewigkeit,
bis er repariert ist.
Wobei die Reperatur auch auf dem Feld erledigt werden kann.
Grüsse

Mister-XX

LS15 mit Logitech Driving Force GT: einfach geil !

und jetzt mit einem Logitech Extrem 3D Pro zusätzlich noch besser . . . .

mkausen Benutzeravatar
User

Wie ich finde ist das mit der Breake Engine wohl etwas falsch übersetzt, da dieses "Script" einen Motorschaden "simuliert" der mit der dauer des Betriebes steigt, bis das ding dann irgendwann stehen bleibt.
Wie MisterXX schon erwähnt hat, passiert das recht schnell und die Reparatur dauert ewig.
Ich kann zwar nicht sagen, ob das nur bei mir so ist, aber ich habe festgestellt, dass das Fahrzeug danach nicht wirklich wieder so läuft wie es sollte.

Ich hatte einen Drescher in dem das verbaut war, nachdem das Teil irgendwann stehen geblieben ist, hab ich erst mal etwas gebraucht um überhaupt zu schnallen wie was und warum.
Irgendwann habe ich dann am unteren Bildschirmrand ne Meldung gesehen, womit ich aber nichts anfangen konnte da ich nicht Russisch oder was es auch immer war verstehe.
Taste ´n´ oder ´m´ bewirkten irgendwie gar nichts bis ich heute festgestellt habe, wenn man Drivecontrol benutzt muss man den Motor abstellen.
Nach erfolgter Reparatur musste ich dann feststellen, das Vorwärtsfahren noch ganz normal ging aber rückwärts nur noch im Schneckentempo.
Also meiner Meinung nach völlig unausgereift das ganze........

Gruß Markus

Habe den Globalen Mod sowie einen JD 7930 dazu getestet und nach 10 Minuten beide Mods wieder entfernt. Den Realismus mal hinten an gestellt, da man da drauf rumreiten kann ohne Ende. Aber eine Reparartur auf Tastendruck funktionierte nicht und es waren alle Maschinen (Schlepper, Erntemaschinen etc.) gleichzeitig betroffen :99:
Von daher ist in meinen Augen der Mod in in dieser Art für mich nicht brauchbar. Schade eigentlich, da ein Wartungspart und/oder ein vernünftiger Reparaturmod ähnlich Eurotrucksim, für die Maschinen echt interressant wäre :smilie_smoke_011:
Das Leben ist ein Scheiß Spiel, hat aber eine saugeile Grafik und ist so extrem real....



System:
Intel Core I5 4690
Asus Z87 Plus
8 Gb Ram
Saphire Radeon R9 290 Tri-X


Zurück zu "Archiv Supportbeiträge"


Wer ist online?
Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast